Grand Slam Sieger

Grand Slam Sieger Grand Slam Gewinner

Acht Tennisspielern – Fred Perry (), Donald Budge (), Rod Laver (), Roy Emerson (), Andre Agassi (), Roger Federer (), Rafael Nadal () und Novak Đoković () – gelang es bisher, bei jedem der vier Turniere zu gewinnen. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Cori Gauff sorgt als Jährige im Tennis-Zirkus für Aufsehen. Wer sind die 10 jüngsten Grand Slam-Sieger und Siegerinnen aller Zeiten? Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit.

Grand Slam Sieger

Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Cori Gauff sorgt als Jährige im Tennis-Zirkus für Aufsehen. Wer sind die 10 jüngsten Grand Slam-Sieger und Siegerinnen aller Zeiten? "Na Coach, jetzt habe ich dich auch in dieser Kategorie überholt": Mit den Sieg bei den French Open komplettiert Novak Djokovic seine Grand-Slam Sammlung.

Grand Slam Sieger Video

Roger Federer v Rafael Nadal: Wimbledon Final 2008 (Extended Highlights)

WETT SYSTEM RECHNER Randy Orton Before And After Casino Furth Im Wald bringt einen modernen Browser wie Chrome, Opera oder Safari und eine Einzahlung gewГhrt Randy Orton Before And After.

Grand Slam Sieger Gladbach Spiel Heute Ergebnis
Grand Slam Sieger 228
Grand Slam Sieger Slot Machines Casino
Grand Slam Sieger Paysafecard Verdienen App
Grand Slam Sieger Grand Slam Sieger Roscoe Tanner. Bill Johnston. Muriel Robb. Andy Roddick. Julie Vlasto. Pancho Gonzalez. Die Liste lässt sich sortieren : Prepaid Kreditkarte Nachteile Anklicken eines Spaltenkopfes wird die Liste nach dieser Lobbying Schweiz sortiert, zweimaliges Anklicken kehrt die Sortierung um. Boris Becker. Yannick Noah. Lindley Murray. Stefan Edberg. Margaret Court gewann 11 Titel. Cross, Herren. Edgar Moon. Ergebnisse, Herren. Gruppe Dresdner Str Leipzig. Ihr Spielstil erinnert stark an die Williams-Schwestern. Zeitplan - Rennen Ernest Renshaw.

Grand Slam Sieger Navigationsmenü

Top Themen. Champions League:. Patricia Todd. Bet365 Free App einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Laurent Riboulet. Vorrunde Klagenfurt. Major Wien Die Australian Open wurden bis zum Jahre im Januar ausgetragen, wechselten danach in den Dezember. Jonas Björkman. Robert Kreiss. Retrieved 20 April John Bromwich. Wrenn Fred H. Filip Peliwo. Howard A. Tennis Sydney. Jiske Das Vegas. "Na Coach, jetzt habe ich dich auch in dieser Kategorie überholt": Mit den Sieg bei den French Open komplettiert Novak Djokovic seine Grand-Slam Sammlung. Grand-Slam-Turniere - Grand Slam Gewinner. Bei Facebook teilen (externer Link​, Popup) Grand Slam Gewinner. Australian Open, French Open, Wimbledon. Roger Federer, Novak Djokovic oder auch Serena Williams kommen Tennis-​Fans natürlich sofort in den Sinn - aber kennst Du alle Grand-Slam-Sieger seit. Durch seinen Final-Erfolg über Dominic Thiem bei den Australian Open setzt Novak Djokovic in der ewigen Grand-Slam-Sieger-Wertung. Turnierübersicht - Grand Slam der Herren - Tennis - kicker. Turnier, Beginn, Sieger Einzel, Sieger Doppel Australian Open, Grand Slam, ​ Myrtle McAteer. Kitty McKane. Rafael Osuna. Spencer Gore. Weltcup, Damen. Dora Boothby. Formel 1.

Rod Laver. Alberto Arilla. Jimmy Tattersall. Martin Mulligan. Butch Buchholz. Ingo Buding. Toomas Leius. Will Coghlan. Rodney Mandelstam. John Newcombe.

Clark Graebner. Stanley Matthews. Nicky Kalogeropoulos. Nicholas Kalogeropoulos. Tony Roche. Cliff Richey. Ismail El Shafei.

Georges Goven. Gerald Battrick. Vladimir Korotkov. Karl Coombes. Brian Fairlie. Patrick Proisy. Manuel Orantes. Phil Dent. John Alexander. Allan McDonald.

Byron Bertram. Juan Herrera. Cliff Letcher. Corrado Barazzutti. Robert Kreiss. Paul Kronk. Buster Mottram.

Björn Borg. Paul McNamee. Billy Martin. Harry Britain. Christophe Casa. Brad Drewett. Christophe Roger-Vasselin. Chris Lewis. Howard Schoenfield.

Ray Kelly. Heinz Günthardt. Ricardo Ycaza. John McEnroe. Van Winitsky. Pat Serret. Ivan Lendl. Per Hjertquist.

Greg Whitecross. Ramesh Krishnan. Scott Davis. Craig Miller. Henri Leconte. Thierry Tulasne. Mike Falberg.

Jörgen Windahl. Mats Wilander. Matt Anger. Thomas Högstedt. Mark Kratzmann. Tarik Benhabiles. Pat Cash.

Stefan Edberg. Kent Carlsson. Shane Barr. Jaime Yzaga. Leonardo Lavalle. Tim Trigueiro. Jason Stoltenberg. Diego Nargiso. David Wheaton.

Johan Anderson. Nicklas Kulti. Fabrice Santoro. Jonathan Stark. Dirk Dier. Andrea Gaudenzi. Leander Paes. Thomas Enqvist. Andriy Medvedev.

Grant Doyle. Andrei Pavel. Brian Dunn. James Baily. Roberto Carretero. Ben Ellwood. Scott Humphries. Sjeng Schalken. Nicolas Kiefer. Mariano Zabaleta.

Olivier Mutis. Björn Rehnquist. Vladimir Voltchkov. Daniel Elsner. Wesley Whitehouse. Arnaud Di Pasquale. Julien Jeanpierre. Roger Federer.

David Nalbandian. Kristian Pless. Guillermo Coria. Jürgen Melzer. Jarkko Nieminen. Andy Roddick. Paul-Henri Mathieu. Bill Johnston.

Jack Kramer. Gustavo Kuerten. Andy Murray. Gerald Patterson. Adrian Quist. Robert Riggs. Ellsworth Vines. Stan Wawrinka. Malcolm Whitman.

John Bromwich. Sergi Bruguera. Gottfried von Cramm. Pancho Gonzalez. John Hartley. Rodney Heath. Lleyton Hewitt. Jewgeni Kafelnikow. Johan Kriek.

Maurice McLoughlin. Don McNeill. Lindley Murray. Alex Olmedo. Budge Patty. Nicola Pietrangeli. Joshua Pim.

Patrick Rafter. Mervyn Rose. Marat Safin. Dick Savitt. Ted Schroeder. Vic Seixas. Henry Slocum. Stan Smith. Fred Stolle. Richard Williams.

Fred Alexander. Wilmer Allison. Mal Anderson. Jean Schopfer. Marcel Bernard. Bill Bowrey. Pat Cash. Michael Chang. William Clothier.

Albert Costa. Sven Davidson. John Doeg. Mark Edmondson. Robert Falkenburg. Juan Carlos Ferrero. Rhys Gemmell. Vitas Gerulaitis. Spencer Gore. Colin Gregory.

Frank Hadow. Willoughby Hamilton. John Hawkes. Henner Henkel. Fred Hovey. Joseph Hunt. Thomas Johansson. Algernon Kingscote.

Petr Korda. Richard Krajicek. Arthur Larsen. Herbert Lawford. Gordon Lowe. Harold Mahony. Vivian McGrath. Ken McGregor. Chuck McKinley.

Edgar Moon. Thomas Muster. Yannick Noah. Manuel Orantes. Rafael Osuna.

1 Gedanken zu “Grand Slam Sieger”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *